Immer weniger Online Geschäftsberichte?

Viele Geschäftsberichts-Agenturen veröffentlichen Studien und Wissen zur Nutzung von Geschäftsberichten. Dabei kommen die Online-Formate nicht immer gut weg. Das mag einerseits am Interesse des Auftraggebers der Studie liegen, andererseits auch an der Situation der Auftraggeber. Schliesslich ist ein vollwertiger Online Geschäftsbericht mit deutlichen Aufwänden verbunden, die es zusätzlich zu schultern gilt. Agenturen und Auftraggeber sollten sich der digitalen Transformation stellen – und individuelle Lösungswege finden. (mehr …)

Die Bilanz vom Bilanz Geschäftsberichte Rating 2011

Heute Abend war die Preisverleihung des Bilanz Geschäftsberichte Ratings in der ZHDK. Die Jurierung ist eigentlich schon lange her, aber endlich darf man drüber bloggen…

„Alle reden von online, aber so richtig seriös macht das keiner…“

Bereits am 13 Juli traf sich die Jury für die Online Berichte – und schon damals standen die Ergebnisse für das Print-Ranking bereits fest. Als Mitglied der Online Jury und als Designer kann ich den Gewinnern der Print-Kategorie herzlich gratulieren. Und ja, der Kuoni-Print-Bericht gefällt mir wirklich wahnsinnig gut, ebenso der Swisscom-Bericht. Was die Verhältnisse in der Kategorie Online angeht, zitiere ich einfach den Präsidenten der Design Jury Peter Vetter: „Alle reden von online, aber so richtig seriös macht das keiner…“

3964-Bilanz.jpg

Mein persönliches Fazit: Eigentlich gibt es keinen Gewinner.

Sowohl die leidenschaftliche Diskussion mit den anderen Jury-Mitgliedern als auch mein Eindruck nach näherer Beschäftigung mit den Berichten und Investor-Relations Portalen führten für mich zu zwei Erkenntnissen:

Erstens: Im Bereich Online gibt es noch viel zu tun! Ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll, aber leider sind viele Online IR Portale immer noch ein müder Abklatsch und Copy-Paste Wüsten der Printkommunikation. Leider.

Zweitens: Siehe oben. Gewonnen hat nicht der Beste, sondern der mit dem wenigsten Minuspunkten. So richtig glücklich war die Jury (meines Erachtens) mit keinem Bericht bzw. IR Portal.

Es gibt viel zu tun. Ich freu mich drauf ;-)