Don’t Block Web Sites, Block Bad Employees

Eigentlich zitierie ich keine Quellen, die sonstwo geschrieben sind. Aber der Artikel lag mir schon längere Zeit auf der Zunge. Immerhin auf der sehr seriösen Website cio.com steht, was ich voll unterschreiben kann. Nämlich dass sich Websecurity um Menschen handelt und „Tools“ allein nicht taugen.

One of my biggest pet peeves is companies that block access to certain websites. The logic behind this is sound – people are at work to, well, work, not surf the web or check their personal email. But I think it is the wrong response. My wife just started working for one of these companies, so this is again a top of mind issue for me. In the interest of full disclosure, this is an issue that makes me irrationally angry; hopefully writing about it here will save me from expensive psycho-therapy down the road. Anyway, here’s what I think.

Zum Artikel von Ben Worthen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Microsoft und Fussball (es lebe die WM… oder so)

Ich meinte immer Microsoft sei „weit weg“. Mit Microsoft Football Scoreboard erstaunt mich die Firma nun.

Eine Clientanwendung, welche mich über die Fussball WM, alle Spiele und Resultate auf dem Laufenden hält. Zudem noch ein RSS-Reader… hier die Übersicht. Wirklich eine nette und sympatische Idee.

i-cb605a7591bd4ad49db6bc940dc9d07c-ms_scorecard.gif

Hier der Download: Microsoft Football Scoreboard.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Heisse Luft in der Nähe der Wissenschaft

Das (Computer-)Programm SCIgen erzeugt Aufsätze nach einem mathematischen Zufallsprinzip mit Abbildungen, Tabellen und Literaturzitaten. Die sehen so wissenschaftlich aus, dass man (mindestens) zweimal hinschauen muss.

Weniger als zweimal hingesehen hatten die Organisatoren der Konferenz WMSCI2005, welche das generierte Paper mit dem Titel „Rooter: A Methodology for the Typical Unification of Access Points and Redundancy“ angenommen hatten. Selbstverständlich wurde das Paper dann auch präsentiert… Und da sich alles so gut „anfühlte“, wurden parallel zur Konfernez noch drei weitere „Papers“ präsentiert. Diese Geschichte ist selbst mit Videos gut dokumentiert.

Lesen sie sich mal in ein eigenes Paper rein! Die Resultate sind verblüffend. Die Software lässt sich sehr gut für Test im CMS- und im Information Retrieval-Umfeld nutzen, da dort häufig Texte mit „echten Eigenschaften“ in grosser Menge benötigt werden. Sehr schön.

Und weil sich alles so täuschen echt „anfühlt“ gibt es auch schon Anwendungen, welche falsche Papers algorithmisch zu erkennen versuchen. So beispielsweise „The Inauthentic Paper Detector“ von der Indiana School of Informatics.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Problem in 24 Minuten und 34 Sekunden gelöst

Falls sie mal einen schnellen Dienstleister brauchen der in Qualität. Zeit und Budget im Ziel ankommt… wir sind bereit. Zumindest Andreas, Boris, Dinka, Jan, Julia, Mandy, Markus, Pat, Stefan, Vera und Odilo, die namics an der JPMCCC würdig vertreten haben. „sprint-based team solutions“ ;-)

i-434ce4ecb3fb7e004fd703fc9a829341-namics_ziel_JPMCCC.jpg

Hier noch ein paar Bilder mehr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Whitepaper Corporate Weblogs [Update Juni 2006]

Zum einjährigen Geburtstag haben wir unser Weblog Whitepaper leicht aktualisiert. Vor allem im Bereich der Literatur-Verweise, der Statistiken/Umfragen, der technischen Anforderungen und der Screenshots. Hier nochmals die Einleitung von viel Lesevergnügen.

Weblogs (resp. Blogs) erlauben eine authentische, zeitnahe Darstellung von Sachverhalten und Themen mit einer sehr grossen Reichweite rund um die Uhr. Zudem erlauben diese eine direkte, offene Diskussion und erhöhen damit die Glaubwürdigkeit des Unternehmens. Als komplementäre oder leitende Kommunikationsinstrumente gehören Weblogs damit in das professionelle Kommunikations-Arsenal.

Das vorliegende Whitepaper beschreibt Einsatzmöglichkeiten, den Bezug zur Unternehmenskommunikation und ein bisschen Technologie. Zudem sechs Schritte zum Einsatz.

[pdf, 770KB] Whitepaper Corporate Weblogs

Auch bei Suchmaschinen-Wissen mit namics CHF 150.– sparen

Suchmaschinen-Technologie (Enterprise Search / Information Retrieval) ist ein wichtiger Dienstleistungsbereich von namics. Deshalb auch ab und zu Informationen dazu hier auf dem Blog.

Als sportliche Betätigung (Treffer 2 oder 3) und für unsere Kunden bieten wir auch Suchmaschinenmarketing und -optimierung an. Dazu halte ich an einer Konferenz am 14. Juni in Zürich einen Vortrag mit dem Titel „Optimale Website Architektur (für Suchmaschinen)“.

Falls Sie sich anmelden möchten, so geben sie beim Discount-Code „namics Weblog“ ein und die bezahlen statt CHF 750.– nur CHF 600.–

i-b19ba80ea6d06c68f72563246e675b05-seo-sem_seminar_zurich.gif

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

360°-Sicht im E-Mail Marketing [Vorträge]

Hier die Unterlagen der Fachtagung von namics zum Thema E-Mail Marketing. Die Agenda bietet mit rechtlichen, technischen und taktischen Aspekten einen umfassenden Blick auf das sehr wichtige und erfolgreiche Element in ihren Marketing Mix.

Die Basics des E-Mail Marketings [pdf, 1.4 MB]. Anita Dreher, Senior Consultant, namics ag

Die Technik darunter — so sieht eine E-Mail Marketing Lösung technisch aus [pdf, 803 KB]. Sebastian Böttger, Geschäftsführer, Melin GmbH

Ihr Weg zum professionellen E-Mail Marketing [860 KB]. Jörg Brunschwiler, Consultant, namics ag

E-Mail Marketing als zentrales Element von mehrstufigen Kommunikationsmassnahmen [pdf, 1.1 MB].
Stephan Siegwart, Unit Director, namics rotweiss

Gute Texte verkaufen (oder vielleicht doch lieber einen Mac)

Ich beginne jetzt nicht noch (zusätzlich zu Anwendungsfehlern) an Fehlertexten rumzumekkern. Aber wenn ich einen Computer für über CHF 1000 nicht kaufen kann, weil keine Maus „inkompatibel“ (mit was eigentlich genau) ist, dann muss ich etwas sagen.

Ich will einen Compuer kaufen. Bis gestern evt. bei Dell. Aber ohne Maus, weil ich schon ein paar rumliegen habe. Und so sagt mir der „freundliche Online-Verkäufer“:

i-f7ca7b2d5fb29a5897f95f66e690d8e5-dell_maus-thumb.png

Lasst Euch alle Texte auf dem Screenshot mal auf der Zunge zergehen. Würde ein Verkäufer im realen Leben mit so beraten dann… Also bitte liebe Dell ab un zu auch an Menschen denken. Sie könnten auch Kunden sein. Und ich will meine „Auswahl von Maus“ auch nicht an meiner „aktuellen Auswahl von Tastatur“ anschliessen. Egal ob kompatibel oder nicht oder habe ich was verpasst ohne Maus.

Die iMacs gefallen mir eigentlich auch nicht schlecht…

Mal wieder auf der Suche nach einem (Konkurrenten-)Logo?

Die Website Best Brands Of the World ist ein viel versprechender Ausgangspunkt.
Und wer mag, kann „sein Logo“ dort selbst uploaden.

Überrascht hat mich die Aktualität – beispielsweise ist hier schon das neue Raiffeisen Schweiz Logo zu finden:

i-5c89e4089b112c74e907df61151bcc52-raiffeisen_fassade.jpg

Danke Metadesign. Wobei Ihr euer eigenes Logo scheinbar geheim halten wollt…
Ja, ja… namicsrotweiss fehlt auch noch.

Selbstverständlich findet man auch richtige Knaller: John’s Incredible Pizza zum Beispiel!

Veröffentlicht unter Design
Seite 177 von 219« Erste...102030...175176177178179...190200210...Letzte »