Gute Texte verkaufen (oder vielleicht doch lieber einen Mac)

Ich beginne jetzt nicht noch (zusätzlich zu Anwendungsfehlern) an Fehlertexten rumzumekkern. Aber wenn ich einen Computer für über CHF 1000 nicht kaufen kann, weil keine Maus „inkompatibel“ (mit was eigentlich genau) ist, dann muss ich etwas sagen.

Ich will einen Compuer kaufen. Bis gestern evt. bei Dell. Aber ohne Maus, weil ich schon ein paar rumliegen habe. Und so sagt mir der „freundliche Online-Verkäufer“:

i-f7ca7b2d5fb29a5897f95f66e690d8e5-dell_maus-thumb.png

Lasst Euch alle Texte auf dem Screenshot mal auf der Zunge zergehen. Würde ein Verkäufer im realen Leben mit so beraten dann… Also bitte liebe Dell ab un zu auch an Menschen denken. Sie könnten auch Kunden sein. Und ich will meine „Auswahl von Maus“ auch nicht an meiner „aktuellen Auswahl von Tastatur“ anschliessen. Egal ob kompatibel oder nicht oder habe ich was verpasst ohne Maus.

Die iMacs gefallen mir eigentlich auch nicht schlecht…

Sonntag Abend und schon müde

Da wollte ich mich über den Schnee informieren und gelange über news.google.ch auf das Newsportal von SF Schweizer Fernsehen. Die Deeplinks ins Archiv sind jedoch kaputt:

i-ef3878e7483075aeb47e5c896985595a-sf_tagesschau_archiv-thumb.png

Auch die Homepage schafft es nicht, den Newsbereich „anzuziehen“ und landet in einem Timeout. Leider antwortet der Socket aber schon und somit alarmiert das Monotoring wahrscheinlich nicht. Also nicht ganz kaputt aber nur fast.

i-4a8954057704c8273b3b6d17f7bca50f-sf_aufruf_tagesschau-thumb.png

PS: Da gibt es noch Chancen für die Verleger ;-)

Schlechte Konversion

Wir haben es mit einem Banner geschafft, Lenovo schafft es mit einem Mailing. So fliegt bei mir — ja, ich bin ein „Thinkpad-Mensch“ — heute das folgende E-Mail in die Inbox mit den den aktuellen Angeboten:

i-5c0a3964134983f9c1b5ae7f4f6a87d4-lenovo_newsleter_Mar06-thumb.png

Und so sieht die für die Koversion vorgesehene Seite aus:

i-a05dec2228c87c6633ae6d23d07e5f2c-lenovo_zielseite_Mar06-thumb.png

Nicht sehr effizient. Zudem führen die funktionierenden Links auch nur auf die Homepage und nicht direkt zum Angebot. In unserem Whitepaper gäbe es ein paar Regeln für E-Mail Marketing die helfen.