Über Ulrike Lauerer

https://www.namics.com/menschen/mitarbeiter/uebersicht/zeige/ulrike-lauerer/

Best of Content Audit: So texten Sie einen Call to Action richtig

Content Audit Blogserie

Wie ein redaktionelles Content Audit funktioniert und warum es elementar ist für die Content-Arbeit, habe ich kürzlich erklärt. Jetzt gehen wir ins Detail: Einige typische Fehler begegnen mir in beinahe jedem Content Audit. Eines der wichtigsten Themen: der Call to … Weiterlesen

Content Audit als Arbeitsgrundlage für die Online-Redaktion

Content Audit Blogserie

Ein redaktionelles Content Audit liefert ein detailliertes Briefing für die Online-Redaktion. So stellen Sie optimale Inhalte sicher – und kennen bereits vor Beginn der redaktionellen Arbeit den Gesamtpreis.

Content Audit: Basis für die Content-Arbeit

Hübsch aussehen allein reicht auch beim Content nicht aus – gute Inhalte sind kein Selbstzweck. Sie müssen auf Ihre Unternehmensziele einzahlen und die Konversion unterstützen. Wenn Sie eine Content Strategie angehen, müssen Sie sich deshalb zunächst einen Überblick verschaffen: Welchen … Weiterlesen

Content Strategie und Content Migration: ein Überblick

Der Content LIfecycle besteht aus acht Elementen.

Beinahe hätte ich mit „aus gegebenem Anlass“ angefangen. Die Plattitüde spare ich mir – aber in der täglichen Content-Arbeit werden die Begriffe „Content Strategie“ und „Content Migration“ oft verwechselt. Lassen Sie mich hier deshalb die zentralen Bausteine im Content Lifecycle … Weiterlesen

Internet der Dinge: Chancen und Herausforderungen für das Produktmanagement

Markus Groiß, Principal Consultant bei Namics

Das Internet der Dinge steht für eine Vision der Zusammenführung von physischer und virtueller Welt.  Gegenstände und Maschinen werden mit Technologie ausgestattet, um autark via Internet kommunizieren zu können. Auf aktuellen Fachmessen, etwa der CeBIT 2015, ist es eines der … Weiterlesen

Content und das Cluetrain Manifest im Jahr 2015

1999 veröffentlichten vier Internet-Experten das Cluetrain Manifest: 95 Thesen zum Verhältnis von Unternehmen und Kunden im Zeitalter des Internets. Jetzt haben zwei der damaligen Autoren 121 neue Thesen veröffentlicht: die „New Clues“. Ich habe mich gefragt, wie aktuell die 95 ursprünglichen Thesen heute sind, und mir auch die New Clues angesehen. Als Content Consultant habe ich dazu die Inhalte-Brille aufgesetzt.

(mehr …)