Über Björn Amherd

User Experience Aficionado & Prototyper

UX Adventskalender 2011 | Tag 10: Fuzzy Clock

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Heute: Fuzzy Clock, die Ersatzuhr für den Mac, welche den Benutzer in zig Sprachen und Dialekten über die aktuelle Zeit informiert:

Wie man zum neuen Twitter Design kommt

Die Microblogging Plattform Twitter wurde redesignt. Neu werden den Benutzern über alle Clients und Systeme einheitliche Funktionen (Home, @Connect, #Discover, Me) geboten.

In der Browser-Version wurde der ganze rechte Bereich nach links verschoben. Auf der Home können ganz oben links neue Tweets abgesetzt werden. Haben die eigenen Twitter-Kontakte Multimedia-Inhalte in ihren Tweets integriert, so lassen sich diese direkt in der Ansicht betrachten (Tweet klappt auf). Insgesamt gibt es in der neuen Ansicht sehr viele Auf- und Zuklappmöglichkeiten…

Zusätzlich existieren in der Menüleiste ganz oben noch die Punkte „Connect“ (Replies, Retweets, neue Follower) und „Discover“ (Stories, Trends, Hashtags).

Das Design wird „über die nächsten Wochen“ bei allen Benutzern ausgerollt. Alle Neuerungen werden auf der eigens dafür eingerichteten Seite erklärt: http://fly.twitter.com.

Und so kommt man – ohne langes Warten – zum neuen Design:

  1. iPhone App oder Android App aktualisieren/herunterladen
  2. In der App den Twitter Account eintragen (sofern nicht schon geschehen)
  3. Ein bisschen warten (bei mir dauerte es ca. 2h)
  4. Fertig!

Unser Namics Twitteraccount würde sich über Erfolgsnachrichten unserer Follower freuen.

UX Adventskalender 2011 | Tag 8: New Zealand Travel

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Heute: Die offizielle Tourismussite von New Zealand, welche uns mit den schönen Bildern und dem Eintauchen (Scrollen Scrollen Scrollen!) in die verschiedenen Attraktionen und Locations begeistert hat:

 

UX Adventskalender 2011 | Tag 6: Little Ipsum

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Update vom 6.12.2011, 12:00: Da der Entwickler die Gebühren für den App Store nicht bezahlt hat, kann die App derzeit nicht heruntergeladen werden. Der Download direkt von der Entwicklerseite funktioniert jedoch: http://littleipsum.com/download/LittleIpsum%201.1.2.zip (Danke Alex für den Hinweis in den Kommentaren)

Update vom 14.12.2011, 10:30: Die App ist wieder im Store. Thanks Denis!

Heute: Die App ‚Little Ipsum‚ (Mac), welche in der Menüleiste jederzeit Wörter, Sätze oder ganze Abschnitte produzieren und in die Zwischenablage kopieren kann:

UX Adventskalender 2011 | Tag 5: The Dustbin

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Heute: The Dustbin, ein Mülleimer, dessen Deckel auch gleich als Kehrschaufel herhalten und an welchem der Besen magnetisch befestigt werden kann:

UX Adventskalender 2011 | Tag 3: Trello

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Heute: Das Collaborationstool Trello, bei welchem uns nebst der äusserst aufgeräumten und schnellen Oberfläche das überaus witzige aber dennoch informative Demovideo ins Auge gestochen ist:

UX Adventskalender 2011 | Tag 2: copypastecharacter.com

In der besinnlichen Adventszeit besinnen wir uns auf schöne Ideen, praktische Gadgets, nützliche Software und einfach geniale User Experience.

Heute: Die Website copypastecharacter.com, auf welcher sich alle gängigen Sonderzeichen und Symbole kopieren und weiterverwenden lassen.