„Smart Business Day – Smart People“: unser Referent Kilian Wagner, Co-Founder und CEO bei VIU, im Interview

LOGO_sbd_2017_RBG_500px

Der Smart Business Day am 30. Oktober 2017 rückt mit seinem Motto „The Customer Perspectives“ den Kunden ins Zentrum der digitalen Transformation. Unsere sieben hochkarätigen Referenten geben Einblicke in die Transformationsarbeit Ihres Unternehmens. In unserer Blogserie „Smart Business Day – Smart People“ stellen wir unsere Referenten vor. Unser heutiger Interviewgast: Kilian Wagner, Co-Founder und CEO bei VIU.

VIU-Kilian Wagner-CEO

Namics: Wer ist Kilian Wagner? Bitte stellen Sie sich doch kurz vor.

Kilian Wagner: Ich bin Co-Founder und CEO von VIU, einem Schweizer Brillenlabel, das ich zusammen mit vier Freunden 2013 gründete, um den Markt für Designerbrillen aufzurütteln. Ursprünglich bin ich aus dem Süden Deutschlands, in die Schweiz verschlagen hat es mich dann mit dem Studienbeginn 2001 an der HSG in St.Gallen. Nach dem Studium habe ich natürlich bereits mit unternehmerischen Gedanken gespielt, allerdings hatte ich zu diesem Zeitpunkt weder den Mut noch die richtige Idee, um den Sprung zu wagen. Insofern brauchte es noch fünf Jahre bei McKinsey & Company in Zürich und Rio de Janeiro, um mich ins unternehmerische Abenteuer zu stürzen – bereut habe ich dies keinen einzigen Tag.

Namics: Damit wir Sie nicht nur aus beruflichem Blickwinkel kennenlernen, verraten Sie uns doch auch eine persönliche Leidenschaft von Ihnen.

Kilian Wagner: Ich bin ein ziemliches Sozialtier und mag es nicht allein zu sein. Da lag es nahe, dass VIU von Freunden gegründet wurde und wir haben seitdem noch einige mehr ins Unternehmen geholt. Dies ist natürlich auch ein Risiko, aber aus meiner bisherigen Erfahrung kann ich sagen, dass es ein wahnsinniges Privileg ist, diese Reise gemeinsam zu machen und als Team Erfahrungen und Erfolge zu teilen.

Namics: Die Digitalisierung bietet vielfältige Möglichkeiten, birgt auch einige Stolpersteine. Was ist aus Ihrer Sicht für VIU die grösste Herausforderung in der digitalen Transformation und warum?

Kilian Wagner: Eine der zentralen Aufgaben ist aus meiner Sicht die Geschwindigkeit der Anpassung an ein sich immer schneller veränderndes Umfeld. Dies bedingt, dass sich Organisationen konstant weiterentwickeln. Die oft starren Prozesse und langsamen Entscheidungswege grosser Incumbents sind in diesem Umfeld natürlich ein grosser Nachteil. Wir versuchen bei VIU die Organisation per Definition dynamisch und unternehmerisch zu gestalten und auch die interne Kommunikation sollte dies widerspiegeln – „Beyond Email“ ist dabei nur eines der zentralen Mantras. Wir nutzen eine Mischung aus einer Cloud Projektmanagement Software („Asana“), unser virtuelles Rückgrat mit dem wir alle Projekte und Aufgaben strukturieren, sowie „Slack“ als ad-hoc Kommunikationskanal in allen Teams und an die Gesamtorganisation.

Namics: Der Smart Business Day stellt die Kundenperspektive in den Fokus der digitalen Transformation. Welche Massnahmen ergreift VIU, um das Kundenbedürfnis nicht aus den Augen zu verlieren?

Kilian Wagner: Wir versuchen bei VIU die gesamte Organisation, die Prozesse sowie Systeme, um den Kunden herum aufzubauen, d.h. es gibt ein zentrales Omnichannel System über alle Kanäle, der Net Promoter Score ist unser zentrales Steuerungsinstrument und wir versuchen konstant zu verstehen wo Kundenerwartungen noch nicht 100 % erfüllt werden oder andere Leistungen gewünscht werden. Der direkte Austausch mit Kunden ist hierbei natürlich zentral.

Namics: Beschreiben Sie abschliessend in drei Worten: was dürfen wir von Ihrem Vortrag beim Smart Business Day erwarten?

OMNICHANNEL – INSPIRATION – HOLISTISCHE CUSTOMER EXPERIENCE

VIU-LOGO-500x500

Über VIU

Kilian ist Co-Founder und CEO von VIU, einem Schweizer Brillenlabel, das 2013 von fünf Freunden gegründet wurde und seitdem mehr als 100k Kunden begeistern konnte. Mit ihrem Direct-2-Consumer Modell und einem innovativen Omnichannel Vertrieb brechen Sie mit bestehenden Regeln im Brillenmarkt und bieten eine einzigartige Kombination aus hochwertigen Produkten und vernünftigen Preisen. Mit mittlerweile 25 eigenen Flagshipstores in der Schweiz, Deutschland, Österreich und seit neuestem in Dänemark sowie einem markanten Online-Store mit der Möglichkeit sich vier Brillen kostenlos zur Anprobe nach Hause zu schicken verbindet VIU die Reichweite eines Ecommerce Unternehmens mit dem Markenerlebnis der physischen Stores.

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie VIU den Herausforderungen der digitalen Transformation begegnet? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Smart Business Day am 30. Oktober 2017.

Mehr Informationen und Tickets unter smartbusinessday.com.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>