Die digitale Transformation meistern (cablex) – Smart Business Day 2014

Ausgangslage bei cablex war eine fehlende Verknüpfung der Prozesse und damit auch einzelne, nicht-verknüpfte Systemen. Wir mussten nicht nur Durchgängigkeit, aber auch eine Industrialisierung erreichen sagt Hans-Peter Legler.

SBD14_Ausgangslage-cablex

Im Rahmen dieser Arbeit setzte sich cablex also die folgenden Ziele:

SBD14_Zielsetzung-cablex

Die meisten dieser Aspekte sind zusammen mit den richtigen Leute, isoliert einfach zu lösen. Die grosse Herausforderung ist die Transformation der Unternehmung selbst: Digitale Transformation betrifft (fast) alle Mitarbeitende. Gehen sie durch das Tal der Tränen mit ihren Mitarbeitern. Oder so wie es Bonaparte schon gesagt hatte: „Man kann keinen Eierkuchen backen, ohne ein paar Eier zu zerschlagen.“

SBD14_Change-Management-cablex

Wie bereits gesagt fängt die Transformation beim Chef an. Deshalb war es für Hans-Peter Legler wichtig immer an vorderster Front dabei zu sein. Als kritische Erfolgsfaktoren nennt er die folgenden.

SBD14_KEF-cablex

Die Soll-Organisation wurde vor Start des Prozesses mit dem gesamten Senior Management geteilt und zwar ein Jahr im Voraus!

Und zum Schluss noch der Nutzen auf welchen hingearbeitet wurde resp. welche erreicht werden konnten.

SBD14_Change-Management

Das Referat zum Download: Die digitale Transformation meistern — Erfahrungsbericht aus den eigenen Reihe bei der cablex AG [PDF, 4.1MB]


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>