Making-Of ux.namics.com

Wie können wir die Entstehung guter User Experience bei Namics aufzeigen?

Um unsere täglichen Bemühungen für eine gute Nutzererfahrung aufzuzeigen, haben wir in einem Team aus UX Consultants, Interaction Designers und Frontend Engineers eine Antwort auf diese Frage gesucht. Wie die Lösung entstanden ist, möchte ich im folgenden Making-of kurz aufzeigen:

Ideation

„Wie können wir unsere Kompetenz, das Vorgehen und das Streben nach guter User Experience erlebbar machen?“, fragten wir uns und trugen im ersten Schritt mehr als 20 Ideen zusammen. Nach einigem vor und zurück haben wir uns dazu entschlossen, den Menschen der bei uns gute UX ermöglicht, ins Zentrum zu stellen. Auf einer Webseite wollen wir ihn erklären lassen, was für ihn gute User Experience ist und wie er diese zu erreichen versucht!

Konzeption

Obwohl wir UX nicht als linearen Prozess verstehen, so sind Webprojekte gut in einzelne Phasen unterteilbar. Bei der Konzeption dieser Seite, haben wir uns für die Erklärung  unterschiedlicher Methoden und des jeweiligen UX-Fokus entlang typischer, UX-relevanter Projektphasen entschieden.

Michael Huber in Action

Anschliessend sind innerhalb einer Woche 8 kurze Filme/Interviews entstanden. Sie zeigen wie gute User Experience in Projekten durch Interaction Designer, UX Consultants, Software Engineers und Frontend Engineers entsteht und sichergestellt wird.

Daniel Demel & Michael Huber bei der Arbeit

Daniel Demel & Michael Huber bei der Arbeit

Umsetzung

Eine gute User Experience haben wir uns  bei der Umsetzung zum Ziel gesetzt.
Da die Frontend Engineers Ben, Johnny und Remo schon sehr früh im Projekt involviert waren, konnten wir gemeinsam an einer innovativen und ansprechenden Lösung feilen.

Parallax ist ausgelutscht!

– Dies war die Antwort eines Frontend Engineers zur Idee, man könnte doch einen Parallax-Onepager bauen, um die Story zu erzählen.

Schlussendlich ist eine Lösung entstanden, die eine lineare Story erzählt, Parallax-Effekte enthält aber gleichzeitig über Paging navigiert wird.
Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Frontend und Interaction Design, wurden UX Verbesserungen und technische Probleme gemeinsam angegangen und mal über Designanpassungen, mal über ausgetüftelte technische Lösungen umgesetzt.

Knapp 7 Wochen nachdem wir der Frage „Wie können wir die Entstehung guter User Experience bei Namics aufzeigen?“ nachgingen, können wir darauf antworten:

ux.namics.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>