Facebook aufräumen

Die Funktion „facebook report“ von WolfamAlpha dient natürlich dazu, dass die Suchmaschine persönliche Logins generiert. Gleichzeitig illustriert die Analyse aber schön, was eine Drittanwendungen nach einem Login von Facebook erhalten. Deshalb der Post und nett ist die Analyse alleweil.

Login Screen auf Wolfram|Alpha nach der Eingabe der Query Facebook Report

Und so geht’s: Man ruft http://www.wolframalpha.com/ auf und gibt als Query „facebook report“ ein. Danach authentisiert sich die Anwendung bei Facebook und kurze Zeit (und möglicherweise eine Werbeeinbledung später) später bekommt man seine persönliche Statistik über das letzte Jahr. Hier ein Bild als Übersicht aus Stephan Wolframs Blogpost „Wolfram|Alpha personal analytics for facebook“.

Übersicht über eine gesamte Auswertung der Query Facebook Report auf Wolfram|Alpha

Und hier noch ein kleiner Einblick in einige Ansichten und in die Tatsache, dass ich Facebook selten nutze. Als Beispiel die Zeiten und die Interaktions-Typen inkl. er Anzahl Kommentare und Likes sowie Wortfrequenzen.

Analyse meiner Interaktionen auf Facebook mit Tageszeit, Wochentag sowie Typ, Anzahl Likes und Anzahl Kommentare auf Wolfram|Alpha

Eine der interessanteren Ansichten ist ein aus meinem Kontakten erstellter interaktiver Graph, welcher auf einen Blick zeigt, wie die Personen verbunden und wie aktiv sie auf Facebook sind.

Interaktiver Graph meiner Freunde auf Wolfram|Alpha mauf welchem sichtbar ist wie aktive diese und wie sie miteinander verbunden sind

Und nun vermute ich, dass Euch meine Werte weniger interessieren als Eure eigenen.

Ein Gedanke zu “Facebook aufräumen

  1. Schöner Beitrag. Das Interessante ist die Aufbereitung der Daten durch Wolfram Alpha. Auch wenn der Otto-Normal-User nur viele Farben und Kurven ansieht und nicht die tiefere Bedeutung versteht. Dafür muss man aber teilweise gewisse Themen studiert haben ;-)
    Aber wenn man sich vorstellt, dass Facebook diese Daten plus X mal 900 Millionen besitzt kann auch einem Laien klar werden, dass dieses Unternehmen einen gewissen Wert hat.

    Viele Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>