Benennung der Anmeldelinks für Neu- und Bestandeskunden

Im Anschluss zur Heatmap der Lage der Links (Blog-Artikel vom 3. Mai 2011) hier die Rangliste der in den untersuchten Websites am meisten verwendeten Begriffe:

3591-naming_links.png

Erstaunlich ist, dass Neukunden meistens im Stich gelassen werden. Diese müssen sich umständlich über Links und Buttons im Inhaltsbereich der Seite in den Registrationsprozess begeben. Oder sie gelangen nach dem Drücken auf den „Login“-Link auf eine Formular für die Anmeldefunktion – mit dem Hinweis, dass dies nur für bereits registrierte Kunden zu benutzen ist. Ein Beispiel (unter vielen) dafür ist die populäre Preisvergleichsseite comparis.ch.

Auf allen Seiten ist oben rechts das „myComparis-Login“ erreichbar…

3593-comparis-thumb-500x303-3592.png

…und nach dem Klicken auf den Link gelangt der Benutzer direkt aufs Formular für Benutzername und Passwort – mit dem unscheinbaren Hinweis für potentielle Neukunden:

3596-comparis2-thumb-500x253-3595.png

Fazit:
Ausgenommen von den Seiten ohne Berücksichtigung der Neukunden lässt sich sagen: (In der Schweiz) kommen idealerweise oben rechts die beiden Links für „Registrieren“ und „Login“ hin, da dies den Benutzern am geläufigsten ist.

Unsere supersimple Homepage könnte dann (kombiniert mit einem grossen Button für potentielle Neukunden) so aussehen:

3598-lage_loginregisterlinks.png

Ein Gedanke zu “Benennung der Anmeldelinks für Neu- und Bestandeskunden

  1. Mir persönlich gefällt die Lösung von http://soundcloud.com/, die im Übrigen ziemlich genau Deiner Empfehlung entspricht.

    Login / Sign Up als begriffliche Abgrenzung sowie Sign Up Element zentral auf dem Startscreen.

    Darüber hinweg eine schöne zusätzliche Benutzerführung für Neukunden: Home -> The Tour -> Sign Up –> Upload and Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>