Projektannahme mit Verantwortung (Accepting Projects)

Projektannahme mit Verantwortung (Accepting Projects) ist einer von 11 ethischen Grundsätzen von Namics. Ein seit 2000 existierende essenzielle und unumstössliche Norm für unser Arbeiten und Handeln.

Die Ausformulierung davon lautet:

Wir nehmen nur Projekte an, bei denen wir uns in der Lage sehen, die angestrebten Ziele zu erreichen. Zudem engagieren wir uns nur in Projekten, die nach unserer Einschätzung dem Auftraggeber einen geschäftlichen Nutzen bieten. Intelligente und innovative Lösungen bedingen einen aktiven, offenen Dialog mit Kunden und klare Entscheide. Wir suchen Kunden, welche unsere ethischen Grundsätze akzeptieren, an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind und uns zur Erbringung exzellenter Leistungen herausfordern.

Meine spontanen Gedanken: Dieser Punkt hat wesentlich dazu beigetragen, dass es Namics nun bereits im 15 Jahr als Dienstleister für Internet-Anwendungen existiert und wir jede Krise überlebt haben. Bei einer herausfordernden Kundenanfrage absagen zu müssen, beispielsweise weil die geeigneten Mitarbeiter bei uns aktuell keine Zeit haben, ist sehr schmerzlich, war aber immer der bester Weg. Zudem ist es die EINZIGE richtige Entscheidung, wenn es unser Ziel ist, Projekte gemeinsam mit dem Auftraggeber erfolgreich umzusetzen. Fast noch heikler sind Absagen, wir wir den geschäftlichen Nutzen des Projektes (aus unserer Sicht) nicht als positiv bewerten. Dabei mögen wir falsch liegen, aber noch schlimmer ist von Kunden schlecht investiertes Geld, welche bei uns gelandet ist. Unsere Arbeit muss für den Auftraggeber betriebswirtschaftlich Sinn machen: Wir stehen für Ergebnisse (und nicht „nur“ Erlebnisse“). Der letzte Absatz ist schwieriger zu kommentieren, aber logisch, denn nur Kunden, welche unseren Ansatz und den offenen Dialog für sinnhaft halten, erlauben uns konfliktfrei dahingehend zu agieren.

2 Gedanken zu “Projektannahme mit Verantwortung (Accepting Projects)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>