Kundeninteresse hat Vorrang (Client Interests First)

Kundeninteresse hat Vorrang (Client Interests First) ist einer von 11 ethischen Grundsätzen von Namics. Ein seit 2000 existierende essenzielle und unumstössliche Norm für unser Arbeiten und Handeln.

Die Ausformulierung davon lautet:

Unsere Firma ist erfolgreich, wenn unsere Kunden erfolgreich sind. Um eine verlässliche und effiziente Zielerreichung zu bieten, stellen wir für Kunden die am besten geeigneten Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung. Prioritäten ergeben sich immer aus den Zielen und Bedürfnissen des Kunden und aus dem vereinbarten Projekt; Kundenprojekte haben Vorrang vor Namics internen Aktivitäten.

Meine spontanen Gedanken: „Diesen Spruch“ singen wohl alle Dienstleister dieser Welt… Und ganz ehrlich, dazu kann ich / sollte ich gar nichts erzählen, aber Menschen die mit Namics zu tun haben müssten dies merken. Ein wichtiges Element für die Umsetzung bei uns ist, dass Namics (ausser beim Sales) KEINE individuellen Kopf-, Unit- oder Länderboni hat. Es gibt also zu jedem Zeitpunkt nur einen Anreiz: Namics als Ganzes besser zu machen. Zudem sind 19 Schlüssel-Mitarbeiter aus allen Fachdisziplinen als Partner (Teilhaber) an der Langfristigkeit von Namics interessiert. Also keine kurzfristigen Aktionen, aber langfristige Prioritäten zu Gunsten des Kundenerfolgs. Oder eben: „Client Interests First“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>