Fachtagung Social Media: 7 + 1 Fragen für Unternehmen [Vortrag]

Zum Abschluss der Sozial Media Fachtagung sprach Andreas Gähwiler über Ansätze, wie man als Unternehmen Sozial Media nutzen kann und was man bei einem Engagement beachten sollte. Er hielt den Vortrag vor einer Woche zusammen mit Michael Rottmann schon einmal an der Emex.

Bevor Unternehmen in den Dschungel des Mitmach-Webs stürzen, sollten sie sich einige zentrale Fragen stellen (6 Fragen. Plus 1).

1. Gibt es in Ihrem Umfeld bereits eine Community
2. Tauscht sich die Community bereits im Internet aus?
3. Was ist das Gemeinsame Interesse

i-3d37bbead222f977517f2f50830fdb2c-NMX-Fachtagung-Social-Media_Funkloch_20090902_v1-0.pptx-2.jpg

5. Was sind ihre Ziele, welchen messbaren Erfolg erhoffen sie sich?
6. Sind Sei bereit, Ressourcen zur Verfügung zu stellen?
7. Haben sie die richtigen Leute im Boot?

Fragestellungen im Sozial Media gestalten sich Kompetenzübergreifend, da eine Vielzahl an Themen diskutiert werden. User machen sich keine Gedanken über die Organisationsstruktur sondern wollen Lösungen für ihre Anliegen.

i-ce0e9182423b81fa604182886eb268fb-NMX-Fachtagung-Social-Media_Funkloch_20090902_v1-0.pptx-1.jpg

Hier die Präsentation „Social Media – Raus aus dem Funkloch“ (pdf, 35.1 MB)

Ein erster Schritt in Richtung Präsenz in Social Media und der Teilnahme an der Diskussion, welche ohnehin geführt wird (siehe Vortrag zu Social Media in der Schweiz), bieten wir mit dem Social Media Starter Paket.

Dieses hat das Ziel, durch eine Kurzanalyse spezifische Handlungsmassnahmen abzuleiten, diese Anzustossen und dem Unternehmen so gute Voraussetzungen für die erfolgreiche Nutzung von Social Media zu geben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>