Rapid Development am (im) schnellen Zug

Gerade bekomm ich eine Rapid-Einladung, an der ich die Welt zumindest den Teil zwischen Zürich und Davos teilhaben lassen muss.

Zitat David Nydegger:
„als Jean-Pierre und ich vorletzten Donnerstag an die Orbit gedüst sind, haben wir von verschiedenen Personen gehört, dass sie den Vortrag „Rapid Development“ gerne auch einmal hören würden (v.a. Techies).

Euer Wunsch sei uns Befehl!

Da wir aber in kurzer Frist leider keinen passenden gemeinsamen Termin gefunden haben, halten wir den Vortrag im Zug von Zürich nach Landquart. Wir haben schliesslich einen ganzen Wagen für namics reserviert; so solllten wir keine anderen Passagiere belästigen. Also, der Wiederholungs-Vortrag Rapid Development ist am Donnerstag, 4.6. von 11.45 bis 12.30 im Zug von Zürich HB nach Landquart.

i-0f60cd9c82b7a2eb1e08d2ad994db056-schiene.jpg

Nur die Technik wird noch eine Herausforderung sein. Kreative Vorschläge vor!“

Rapide ähh Rapid interessierte Nicht-namics-Gäste sind herzlich eingeladen. Sie müssten dann eben den Zug nehmen und natürlich reservieren. Bitte per Kommentar anmelden ;)

Ein Gedanke zu “Rapid Development am (im) schnellen Zug

  1. Was vielleicht noch erwähnt werden muss ist, dass wir natürlich nicht extra für den Rapid Development Wiederholungsvortrag Zug fahren. Vielmehr fährt (fast) die ganze namics an diesem Tag zum Technologie, Kreation und Consulting-Camp nach Davos. Aber wie gesagt, Gäste sind für den Zug-Vortrag natürlich auch herzlich eingeladen. :-)

    Der Zug fährt ab 11.37 ab Zürich HB. Der Vortrag beginnt um 11.45. Besammlung vorher auf Gleis 8.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>