Top 10 Internet Standards der Zukunft 2007 (B1) [Vortrag]

So wie alle Jahre wieder (2005, 2006). Einen Blick (mehr oder weniger in die Kristallkugel) auf wichtige Entwicklungen im Internet. Die Themen dieses Jahr sind:

– Enterprise Wikis
– Software as a Service (SES)
– OpenID
– WPF/E (=Windows Presentation Foundation / Everywhere) Neu: Microsoft Silverlight
– SIP/IMS
– Online TV
– Wireless Commons / OLSR
– Live Clipboard
– Scrum
– Geo Tagging

Download: Top 10 Internet Standards der Zukunft 2007 [pdf, 4.3 MB]

4 Gedanken zu “Top 10 Internet Standards der Zukunft 2007 (B1) [Vortrag]

  1. Was hat Scrum genau mit Internet Standards zu tun?

    Beschreibung aus Wikipedia:
    „Scrum ist eine Sammlung von Arbeitstechniken, Strukturen, Rollen und Methoden für das Projektmanagement im Rahmen agiler Softwareentwicklung.“

    Natürlich kann man diese Methode für die Entwicklung von Webapplikationen einsetzen, aber macht es dies zu einem Internet Standard?

  2. Ja, da habe ich den Begriff „Standard“ wohl ein bisschen weit gefasst.

    Was aber tatsächlich zum Standard wird bei Internet-Projekten, sind agile Vorgehensweisen (wegen der „Beweglichkeit“ des Mediums). So bsp. auch die „Erkenntnisse“ von 37signals: Getting Real.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>